Erste Übernahmen bei den Hager Löschis

2016_11_20_aurich_uebernahme
Foto: Anna Jakobs

Die Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Hage hat kürzlich die ersten Übernahmen aus der Kinderfeuerwehr verzeichnen können. Keno Diekmann und Saskia-Loreen Schoolmann waren zwei der Gründungsmitglieder der im letzten Jahr gegründeten Kinderfeuerwehr „Hager Löschis“. Nun haben sie die Altersgrenze von zehn Jahren erreicht und dürfen somit in die Jugendfeuerwehr wechseln.

Bereits zu Beginn ihrer Mitgliedszeit zeigten die beiden großes Interesse an der Arbeit der Feuerwehr. Sie verpassten kaum einen Dienst und nahmen an sämtlichen Veranstaltungen teil. Abschließend konnten sie ihr Können bei einer „kleinen Prüfung“ unter Beweis stellen und wurden mit dem Brandfloh ausgezeichnet. Der Brandfloh ist eine Auszeichnung der Kinderfeuerwehren in Niedersachsen, bei welcher Erste Hilfe und Brandschutzerziehung spielerisch abgefragt werden.

Im Rahmen einer kleinen Abschiedsfeier wurden sie gebührend von den „Hager Löschis“ verabschiedet und in die nächste Abteilung überführt. Seitdem nahmen beide schon an einigen Diensten der Jugendfeuerwehr Hage teil. Hieran lässt sich gut erkennen, wie wichtig es ist die Kinder schon im frühen Alter an die Feuerwehr zu binden.

Bericht: Anna Jakobs