Archiv der Kategorie: Holzminden

Berichte aus dem Landkreis Holzminden

Umwelttag bei Jugend- und Kinderfeuerwehr in Hehlen

Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Hehlen half beim Umwelttag, Müll aus der Umgebung einzusammeln. Foto: Waßmann

Wie inzwischen seit einigen Jahren stand auch dieses Jahr wieder der Umwelttag auf dem Dienstplan. Dieser Termin wird von der Jugendfeuerwehr genutzt, um die Hehlener Ortszufahrten von Brökeln, Hohe und Bodenwerder von Unrat und Müll zu befreien. Dieses Jahr war das erste Mal die Kinderfeuerwehr zur Unterstützung dabei, so dass zusätzlich auch noch der Bereich an der Weser in Angriff genommen wurde.

Die „Beute“ von über 30 Betreuern und Kindern aus knapp drei Stunden waren mehrere große, gut gefüllte Müllsäcke. Diese wurden bei der Gemeinde zwischengelagert und werden von der Abfallwirtschaft Holzminden entsorgt. „Highlights“, wie ganze Schränke, Wandspiegel oder ähnlichen Sperrmüll, entdeckten die Helfer dieses Jahr erfreulicherweise nicht. Umwelttag bei Jugend- und Kinderfeuerwehr in Hehlen weiterlesen

Frühjahrsputz für Fahrbahnrand und Straßengraben

Die Jugendfeuerwehr Hehlen sammelte beim Umwelttag Müll rund um die Ortschaft.
Die Jugendfeuerwehr Hehlen sammelte beim Umwelttag Müll rund um die Ortschaft.

Anfang April war es wieder Zeit für den alljährlichen Umwelttag der Jugendfeuerwehr Hehlen, bei dem die Straßengräben der Ortsausfahrten von Müll und Unrat befreit werden. Dieses Jahr nahmen 13 Jugendliche und Betreuer an der Aktion teil. Schwerpunkte waren die Strecke zwischen Hehlen und Brökeln sowie der Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 83 und 240 in Richtung Bodenwerder. Bei frühlingshaften Temperaturen und blauem Himmel begann die Arbeit und die „Beute“ nach zweieinhalb Stunden konnte sich sehen lassen. Die Jugendfeuerwehr hatte acht große Müllsäcke gefüllt und eine Spiegelschranktür eingesammelt. Die Entsorgung wird durch den Landkreis Holzminden übernommen. Frühjahrsputz für Fahrbahnrand und Straßengraben weiterlesen