Archiv der Kategorie: Celle

Berichte aus dem Landkreis Celle

25 Jahre Jugendfeuerwehr Celle-Hauptwache

Die Jubiläumsgäste der Jugendfeuerwehr Celle: Marc Strampe (Gründungsmitglied), Gerd Bakeberg (Förderverein Nds. Jugendfeuerwehr), Bernd Müller (Ortsbrandmeister), Ernst Müller (Förderverein Nds. Jugendfeuerwehr)​, Stephan Backhaus (Jugendwart), Thorben Schwarzenberger, Lars Engel, Marcus Stammwitz (alle drei Gründungsmitglieder und geehrt für 25 Jahre Mitgliedschaft), Kai-Uwe Pöhland (Stadtbrandmeister). Foto: Persuhn

Vor 25 Jahren machte die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache einen großen Schritt in die Zukunft und gründete nur wenige Wochen nach der Ortsfeuerwehr Altencelle die zweite Jugendfeuerwehr der Stadt Celle. Am 22. Februar 1992 wurde die offizielle Gründung gefeiert. Seitdem leistet die Jugendfeuerwehr moderne und attraktive Jugendarbeit für Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. Gerne bezeichnet man die Jugendfeuerwehr auch als „Nachwuchsschmiede“ der Feuerwehr, denn ein Großteil der Mädchen und Jungen wechseln nach ihrer Zeit in der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung und leisten ihren ehrenamtlichen Beitrag für die Bürger der Stadt Celle. Jugendarbeit bei der Feuerwehr bedeutet jedoch nicht nur Schläuche rollen und andere Feuerwehraufgaben von morgens bis abends. Ein wichtiger Bestandteil ist neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung die allgemeine Jugendarbeit. So unterstützen die Jugendlichen soziale Projekte, unternehmen gemeinsame Ausflüge, machen Sport, basteln und vieles mehr. Das Wichtigste dabei ist die Gemeinschaft – denn nur im Team sind wir stark! 25 Jahre Jugendfeuerwehr Celle-Hauptwache weiterlesen

Dummel-Ausstellung an der NABK eröffnet

Die Jugendfeuerwehr Altenhagen kümmerte sich
Die Jugendfeuerwehr Altenhagen hatte bei der Vernissage Spaß mit der Fotobox.

Eine Dummel fliegt in der Eingangshalle der NABK in Celle. Okay, eigentlich sind es zwei, denn schon im Haupteingang weist ein Schild mit der „Dummel“-Karikatur von Ralph Ruthe den Weg zur Ausstellung im Foyer. Auf dem Schild ist eine abgewandelte Hummel mit markantem Kinn, Holzkeule und Demo-Schild zu sehen. „Auslända rauss“ ist darauf zu lesen – natürlich gespickt mit Rechtschreibfehlern. Überzeichnungen und einfache Wortwitze wie diese, aber auch Satire, bei der man um die Ecke denken muss – das zeigt die Ausstellung „Oh, eine Dummel – Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire“ seit Montag, 19. September an der NABK. Dummel-Ausstellung an der NABK eröffnet weiterlesen

Kreiskinotag findet zum 2. Mal statt

2015_11_01_KinoCelle_1Am Sonntag, den 01.11.2015 um 10 Uhr öffneten die Kammer Lichtspiele Celle ihr Kino ausschließlich für die Feuerwehr. 247 Kinder, Jugendliche, Betreuer und Jugendfeuerwehrwarte aus den Kinder- und Jugendfeuerwehren, sowie die Jugendlichen aus den Musikzügen des Landkreises Celle haben machten sich auf um im Kino 1 den Film „Hotel Transsilvanien 2“ anzuschauen. Sicherlich länger als der Film, dauerte die Beschaffung von Popcorn, Chips, Eis, Fanta und Cola für die aufgeregten Kinder. Kreiskinotag findet zum 2. Mal statt weiterlesen