Archiv der Kategorie: Oldenburg (Land)

Berichte aus dem Landkreis Oldenburg

Peter Sparkuhl mit Ehrennadel in Gold ausgezeichnet

Werner Mietzon verlieht Peter Sparkuhl die Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Gold. Diane Febert überreicht eine Bildercollage. Foto: Christian Bahrs

Für den scheidenden Verbandsvorsitzenden Peter Sparkuhl hatte Werner Mietzon eine Überraschung parat. Der Bezirksjugendfeuerwehrwart zeichnete Sparkuhl mit der Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Gold aus. Sparkuhl hatte sich seiner Zeit als aktiver Feuerwehrmann stets für die Belange der Jugendfeuerwehren auf Gemeinde-, Kreis- und Landesebene eingesetzt. Seit 1989 fährt Sparkuhl in verantwortlicher Position in der Leitungs- und Führungsebene in verschiedene Zeltlager und Ferienmaßnahmen. Diese Führung hat Sparkuhl auf der Kreisebene und auf der Ebene des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes inne. Des Weiteren ist er in verschiedenen Funktionen für die Planung und Durchführung des Landeszeltlagers der Niedersächsischen Jugendfeuerwehren zuständig. Peter Sparkuhl mit Ehrennadel in Gold ausgezeichnet weiterlesen

Kreisjugendfeuerwehr Oldenburg blickt auf vergangenes Jahr zurück

 v. r. n. l. KJFW Werner Mietzon ehrt Sascha Meister und Thomas Heuermann, stv. KJFW Diane Febert gratuliert Foto: Christian Bahrs

Zum alljährlichen Kreisjugendfeuerwehrtag lud Kreisjugendfeuerwehrwart Werner Mietzon alle Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Oldenburg und den kreisfreien Städten Oldenburg und Delmenhorst ein. Ebenfalls anwesend war der Verbandsvorsitzende Peter Sparkuhl und der Sprecher der Senioren Ernst-Augst Müller. Kreisjugendfeuerwehr Oldenburg blickt auf vergangenes Jahr zurück weiterlesen

Marten Mönning zum neuen Kreisjugendsprecher gewählt

Foto: Christian Bahrs
Foto: Christian Bahrs

Zum zweiten Kreisjugendsprecherforum der Kreisjugendfeuerwehr Oldenburg wurden alle Jugendsprecher und deren Stellvertreter der Jugendfeuerwehren des Landkreises Oldenburg in das Feuerwehrhaus nach Kirchseelte geladen. Der dritte stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart André Gerke begrüßte neben den Jugendsprechern auch den Fachbereichsleiter Wettbewerbe, Sascha Meister, und den ersten Stellvertretenden Kreisbrandmeister Frank Hattendorf. Marten Mönning zum neuen Kreisjugendsprecher gewählt weiterlesen

Mini-Olympiade mit Volleyballturnier beendet

Foto: Christian Bahrs
Foto: Christian Bahrs

Zum Abschluss der Mini-Olympiade des diesjährigen Sportwettbewerbes der Samtgemeindejugendfeuerwehr kam es am vergangenen Sonntag mit dem Volleyballturnier in Harpstedt. Die Samtgemeindejugendfeuerwehr hatte den diesjährigen Sportwettbewerb geplant und ausgerichtet. Morgens um neun Uhr trafen die 30 gemeldeten Gruppen bei den Sporthallen am Schulzentrum in Harpstedt ein. Nach der Anmeldung beim Fachbereichsleiter Wettbewerbe, Sascha Meister, fingen um halb zehn die Vorrundenspiele an. Gespielt wurde in zwei Altersklassen. In der Altersgruppe A, zehn bis 14 Jahre, spielten 15 Mannschaften. In der Altersgruppe B, zehn bis 18 Jahre, spielten ebenfalls 15 Mannschaften. Nach den Vorrundenspielen in den Gruppenphasen ging es in die K.O. Runden. Nach spannenden Spielen standen sich in der Altersgruppe A die Gruppen von Pri-Ho-Kle-He und Wardenburg im Finale gegenüber, welches Pri-Ho-Kle-He für sich entscheiden konnte und somit den Wanderpokal gewann. Mini-Olympiade mit Volleyballturnier beendet weiterlesen

Jugendfeuerwehren des Landkreis Oldenburg messen sich auf Kreisentscheid

Foto: Diane Febert
Foto: Diane Febert

Die Jugendfeuerwehren des Landkreises Oldenburg hatten es am vergangenen Sonntag nicht leicht, denn das Wetter war alles andere als schön.
In Falkenburg stand der Kreisentscheid im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr des Landkreises Oldenburg an. Die Jugendfeuerwehr Falkenburg und die aktive Abteilung der Freiwillige Feuerwehr Falkenburg hatten, mit vielen zusätzlich helfenden Händen, die Plätze am Feuerwehrhaus und auf dem nahe gelegenen Sportplatz für den Wettbewerb hergerichtet. Auch für das leibliche Wohl hatten die Falkenburger bestens gesorgt. So konnten sich die Jugendfeuerwehrmitglieder, Betreuer und vorbeischauenden Gäste in den  „Regenpausen“ mit belegten Brötchen, Pommes, Bratwurst, Süßigkeiten und Getränken stärken. Jugendfeuerwehren des Landkreis Oldenburg messen sich auf Kreisentscheid weiterlesen

Spende für die Jugendfeuerwehren des OFV

Spendenübergabe beim OFV
Stephan Joachimsmeier (links) und Frank Schwerter (rechts) übergeben den Scheck über 1.500 Euro an Klaus Fischer, den Sprecher der Jugendfeuerwehren im OFV. Foto: Masemann

Auf dem Gelände des Stoppelmarktes in Vechta wurde das 19. Zeltlager der Jugendfeuerwehren im Oldenburgischen Feuerwehrverband (OFV) durchgeführt. Es war wieder ein voller Erfolg und die Teilnehmerzahl erreichte die 1.400er Grenze, eine weitere Steigerung. Das Organisationsteam mit Klaus Fischer an der Spitze konnte zufrieden sein.

Die Öffentliche Versicherung förderte jetzt die Jugendarbeit im Oldenburgischen Feuerwehrverband durch eine großzügige Spende über 1500 Euro.

Text & Bild: Ulf Masemann, Sprecher der PW im OFV

Erste Berichterstattung zum Austausch mit der Partnergemeinde Chateau-du-Loir

2016_05_14_Ganderkesee_1
Die Tafel war schon einladend gedeckt, als die Ganderkeseer im Feuerwehrhaus in Château-du Loir ankamen. Foto: Diane Febert

Am Donnerstagabend trafen sich Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ganderkesee, dem Musikzug und der Jugendfeuerwehr, sowie der Judo-Abteilung des TSV Ganderkesee auf dem Festplatz an der Raiffeisenstraße, um wieder einmal in Richtung Frankreich aufzubrechen. Insgesamt 59 Personen folgten der Einladung der französischen Freunde, um mit ihnen gemeinsam die Pfingsttage zu verbringen. Erste Berichterstattung zum Austausch mit der Partnergemeinde Chateau-du-Loir weiterlesen

Feuerwehrkameraden aus dem Landkreis Nowomiejski nehmen an Kreisjugendfeuerwehrsitzung teil

In großer Runde mit polnischer Beteiligung trafen sich die Mitlieder der Kreis-Jugendfeuerwehrleitung des Landkreis Oldenburg zu ihrer Sitzung. Foto: Christian Bahrs
In großer Runde mit polnischer Beteiligung trafen sich die Mitlieder der Kreis-Jugendfeuerwehrleitung des Landkreis Oldenburg zu ihrer Sitzung. Foto: Christian Bahrs

Die Mitglieder der Kreis-Jugendfeuerwehrleitung des Landkreis Oldenburg treffen sich nach Möglichkeit vierteljährlich um anstehende Termine, neue Sachlagen und vergangenen Veranstaltungen zu besprechen. So auch am vergangenen Dienstag. Doch diese Sitzung war etwas Besonderes. Finden die Treffen ansonsten bei einem der Mitglieder der Jugendfeuerwehrleitung oder in einem Feuerwehrhaus statt, so lud der Kreis-Jugendfeuerwehrwart Werner Mietzon seine Stellvertreter und Fachbereichsleiter dieses Mal in das Landgasthaus „Thurm-Meyer“ ein. Anlass war die Anwesenheit besonderer Gäste. Feuerwehrkameraden aus dem Landkreis Nowomiejski nehmen an Kreisjugendfeuerwehrsitzung teil weiterlesen