Archiv der Kategorie: Weser-Ems

Berichte aus dem Bezirk Weser-Ems

Kreiszeltlager der Grafschafter Jugendfeuerwehren

Foto: Till Kemper

In der letzen Ferienwoche vom 24. bis zum 28.07.2017 schlugen 135 Jugendliche und Betreuer ihre Zelte in Essen auf. Für fünf Tage war der Zeltplatz der Jugendbildungsstätte der Salesianer Don Boscos im Ortsteil Calhorn ihre Unterkunft.
Das Wetter war an den ersten beiden Tagen sehr nass. In den Nächten musste der Platz aufgrund starker Regenfälle mit Gräben, Eimerketten und Tauchpumpen entwässert werden. Kreiszeltlager der Grafschafter Jugendfeuerwehren weiterlesen

Orientierungsmarsch der Kinderfeuerwehren in Walmsburg

Foto: Karsten Pösse

Am Samstag trafen sich insgesamt 24 Jugendfeuerwehren des Landkreises Osnabrück zur Sternwanderung am Feuerwehrgerätehaus in Nortrup ein. Die einzelnen Jugendfeuerwehren bekamen einen Laufzettel und trafen auf der ca. 5km langen Strecke auf diverse Aufgaben, die es zu lösen galt. Grund für die Einladung nach Nortrup war der 20. Geburtstag der Jugendfeuerwehr. Nachdem die Gruppen am Mittag wieder am Feuerwehrgerätehaus zurück waren, wurde ein Mittagessen von der Feuerwehrbereitschaft Verpflegung aus Bippen gereicht.
Orientierungsmarsch der Kinderfeuerwehren in Walmsburg weiterlesen

Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Aurich in Bagband

Foto: Anna Jakobs
Am Sonnabend den 05.08.2017 fand der diesjährige Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Aurich im Rahmen des Kreisfeuerwehrverbandsfestes in Bagband statt. 24 Jugendgruppen aus dem gesamten Landkreis Aurich machten sich dazu auf den Weg. Vor Ort erwarteten die Nachwuchsbrandschützer fünf Spiele, in welchen sie gegeneinander antraten. Dabei wurden die ersten fünf Plätze, von durch die Gemeinde Großefehn gesponsorten Pokalen, prämiert. Kreisjugendfeuerwehrtag des Landkreises Aurich in Bagband weiterlesen

Freundschaftszeltlager zwischen den Jugendfeuerwehren Hohenkirchen und Wangerooge

Foto: Wangerooger Inselbote

[/caption]Im Rahmen eines Freundschaftszeltlager zwischen den Jugendfeuerwehren Hohenkirchen und Wangerooge wurde auf der friesischen Insel Wangerooge die Jugendflamme 1 und 2 abgenommen.
Der Kreisjugendfeuerwehrwart Karl Adden prüfte als Abnahmeberechtigter die Jugendlichen. Die Jugendflamme biete den Jugendlichen ein aufeinander aufbauendes Angebot an Meilensteinen in ihrer gesamten Jugendfeuerwehrzugehörigkeit und somit eine abwechlungsreiche Alternative zu den lokal geprägten Aktivitäten der Jugendfeuerwehren. Freundschaftszeltlager zwischen den Jugendfeuerwehren Hohenkirchen und Wangerooge weiterlesen

Verkaufsanhänger übergeben

V.l.n.r. Bernd Garrelts, Stephan Christel, Heiz-Herbert Dirks (Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse), Marco Päpen Foto: Marina Klaassen

Während der feierliche Eröffnung des 13. Kreiszeltlagers des Landkreises Aurich in Berumerfehn wurde ein Verkaufsanhänger offiziel an die Jugendfeuerwehr übergeben. Dieser Verkaufsanhänger wurde durch die Kreisjugendfeuerwehr beschafft und ist in Eigenleistung umgebaut und modernisiert worden. Die Außenbeklebung wurde von der Ostfriesischen Landschaftlichen Brandkasse gesponsort. Nach seinem ersten Einsatz auf dem Zeltlager soll das Gefährt nun den Jugendfeuerwehren im Landkreis für Veranstaltungen als Infomobil oder Verkaufswagen zur Verfügung stehen. Verkaufsanhänger übergeben weiterlesen

Andre Hollje ein Kämpfer für Integration wurde ausgezeichnet

V.l.n.r. Christian Herzog, Kreisjugendfeuerwehrwart Friedhelm Tannen, Bernd Hollje, Andre Hollje, Lene Hollje, Erwin Reiners und Bürgermeister Helfried Goetz Foto: Wolfgang Kaul

Die Jugendfeuerwehr ist seine Berufung oder ein beispielhafter Einsatz, der so schnell keinen Vergleich findet. Man kann viele Superlative finden, die auf das Engagement von Andre Hollje zutreffen. Aber am Besten fangen wir mit seinem 30. Geburtstag an. Andre Hollje ein Kämpfer für Integration wurde ausgezeichnet weiterlesen

Jugendfeuerwehr Messingen zeigt Feuerwehrkönnen auf Landesebene

V.l.n.r. stellv. Jugendwart Simon Dreishing, David Molitor, KJFW Klaus Smit, Florian Holle, Jan Hackmann, Jonah Holle, Leo Kottebernds, Jakob Holle, Jan Thünemann, Niklas Smit, Robin Witsken, Michael Röckener, Betreuer Jens Beerboom, Arne Schmit, Jugendwart Daniel Beerboom Foto: Klaus Smit

„Unglaublich, dass wir es bis hierhin geschafft haben. Mit einer richtig tollen Truppe und guter Vorbereitung durften wir am Wochenendzeltlager beim Landesausscheid im Bundeswettbewerb in Delmenhorst teilnehmen.“, erklärten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr (JF) Messingen voller Stolz. Insgesamt 52 Jugendfeuerwehren aus ganz Niedersachsen haben sich qualifiziert und stritten vor kurzem um den Titel des Landesmeisters sowie die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Jugendfeuerwehr Messingen zeigt Feuerwehrkönnen auf Landesebene weiterlesen