Archiv der Kategorie: Geschäftsführung

Nachrichten / Neuigkeiten der Geschäftsführung

Grüße zum Jahresabschluss

Wir wünschen frohe Weihnachten!

Liebe Freundinnen und Freunde der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr,

die Adventszeit ist eine gute Gelegenheit, innezuhalten, zurückzublicken und Danke zu sagen. Auch im Jahr 2016 haben unzählige Menschen dazu beigetragen, dass Kindern und Jugendlichen überall in Niedersachsen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung geboten wird.

Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst. – Henry Ford

 
Das Jahresende bietet aber nicht nur Anlass für einen dankbaren Blick in die jüngere Vergangenheit, sondern insbesondere auch neugierig in die Zukunft. Im Sinne des Henry Ford Zitats wollen wir alle gemeinsam Motor und nicht Bremse sein und so unser Motto „Zukunft gestalten“ mit viel Leben füllen. Jede und jeder Jugendliche ist bei uns ungeachtet von Herkunft, Hautfarbe oder Religion willkommen und in ihnen allen stecken große Potenziale und viele neue Ideen. Wir wollen diesen Jugendlichen mehr Mitbestimmung in unserem Jugendverband ermöglichen, um diesem Potenzial gerecht zu werden.
Grüße zum Jahresabschluss weiterlesen

Europa wächst zusammen – 16. Deutsch-Polnischer Jugendleiteraustausch

Die Freundschaft zwischen polnischen und deutschen Jugendverbänden hat Tradition.
Die Freundschaft zwischen polnischen und deutschen Jugendverbänden hat Tradition.

Der polnische Verband der Freiwilligen Feuerwehren ZOSP und die Deutsche Jugendfeuerwehr (DJF) führen wieder einen Jugendleiteraustausch durch. Unter dem Motto „Sprachanimation und Integration“ findet der diesjährige bilaterale Jugendleiteraustausch vom 12. bis 16. Oktober 2016 im Hotel Horizont, in der Nähe von Neubrandenburg statt.

Sowohl auf deutscher als auch auf polnischer Seite sind jährlich Teilnehmerinnen und Teilnehmer vertreten, die großes Interesse am Aufbau einer Partnerschaft haben. Sie versuchen, im Rahmen des Austausches Kontakte zu knüpfen und die entstandenen Partnerschaften nachhaltig mit Leben zu füllen. Bei dem Seminar wird es natürlich auch um Fördermöglichkeiten und das entsprechende Antragsverfahren gehen, allerdings werden die Themen Sprachanimation und Integration im Vordergrund stehen. Europa wächst zusammen – 16. Deutsch-Polnischer Jugendleiteraustausch weiterlesen

Und plötzlich war sie weg …

sherlock-holmes-147255_640Die Kollegin eines erfolgreichen Klimaforschers ist verschwunden, aber was ist mit ihr passiert? Helft dem Forscher seine Kollegin wiederzufinden!

Fehlt euch noch die passende Idee für euren nächsten Jugendfeuerwehrdienst? Wir hätten da einen Vorschlag. Wie wäre es mit einer Schnitzeljagd mal anders? Vom Team der Klima Challenge gibt es ein vorbereitetes Schnitzeljagdpaket, das von euch ausgeliehen werden kann. Ihr müsst nur die Route festlegen und schon kann es losgehen. Die Schnitzeljagd eignet sich hervorragend um  mit eurer Gruppe bestimmte Plätze in eurem Heimatort zu besuchen oder um die Umgebung eines Zeltlagers zu erkunden. Und plötzlich war sie weg … weiterlesen

Dienstvorbereitung – muss das sein?

Die Teilnahme an der Umfrage dauert nur 10 Minuten.
Die Teilnahme an der Umfrage dauert nur 10 Minuten.

Haben Verantwortliche in der Jugendfeuerwehr heute noch genug Zeit und Ideen, um Jugendfeuerwehrdienste vorzubereiten? Mit unserem Fragebogen wollen wir herausfinden, in welchen Bereichen Verantwortliche für die Jugendfeuerwehr Hilfe benötigen, um Jugendfeuerwehrdienste jugendgerecht planen zu können. Auf dieser Basis und unter Einbezug der Entwicklungsaufgaben unserer Jugendlichen soll anschließend eine Arbeitshilfe entstehen, die bei der Gestaltung von Jugendfeuerwehrdiensten helfen kann. Damit sollen die Aufgaben der Jugendfeuerwehr erfüllt und unsere Mitglieder in ihrer Entwicklung unterstützt werden.

Wie ihr an der Umfrage teilnehmen könnt? Klickt dafür einfach auf den nachfolgenden Link. Unter allen Teilnehmern verlosen wir außerdem eines von fünf Überraschungspaketen.

Link zur Umfrage: http://www.njf.de/umfrage16

Neuauflage des DJF-Wettbewerbsheftes

Das überarbeitete Wettbewerbsheft der Deutschen Jugendfeuerwehr.
Das überarbeitete Wettbewerbsheft der Deutschen Jugendfeuerwehr.

Es wurden in den vergangenen Tagen unzählige Kartons in die Bertastraße geliefert. Neben den Sendungen für die Delegiertenversammlung waren auch mehrere tausend Exemplare des neuen Wettbewerbsheftes dabei. Die Neuauflage des DIN-A6-Heftes könnt ihr ab sofort gegen eine Schutzgebühr von einem Euro pro Stück (1,- €/Stk.) in der Geschäftsstelle bestellen. Schreibt einfach eine E-Mail mit der gewünschten Anzahl sowie einer Rechnungs- und Lieferanschrift an Herbert Schiller unter herbert.schiller@njf.de.

Ihr habt die frühere Ausgabe des Heftes schon und keine Ahnung, ob sich eine Neuanschaffung lohnt? Das Heft enthält die aktuell gültigen Wettbewerbsordnungen und Richtlinien für den Bundeswettbewerb (Stand 7.9.13) und die Leistungsspange (Stand 1.1.16) sowie die Bestimmungen für den Internationalen Wettbewerb (CTIF; Stand 17.5.12) und die Grundsätze zur Jugendflamme (Stand 5.9.15). Wenn in eurem Heft also Inhalte fehlen, lohnt sich möglicherweise die Anschaffung.

Neuauflage des DJF-Wettbewerbsheftes weiterlesen