Neigungslehrgang Kreativwerkstatt

In der Kreativwerkstatt werden neue Bastelideen ausprobiert. Foto: Wahrenberg

Aufbauend auf dem Lehrgang Basteln und Werken liegt der Schwerpunkt dieses Lehrgangs bei kleinen und größeren Bastelarbeiten mit verschiedensten Materialien, die mit einigen Vorkenntnissen leicht umzusetzen sind. Das heißt zwar nicht, dass Du ein hohes Maß an Bastelerfahrung mitbringen musst, jedoch solltest Du zumindest handwerkliche Grundfertigkeiten mitbringen und Freude am kreativen Gestalten haben.

Die vorgestellten Techniken und Materialien lassen sich ohne hohen Kosten- und Materialaufwand in jedem Feuerwehrhaus und an anderen Standorten anwenden. Außerdem erhältst Du wertvolle Tipps und Anregungen, wie Kreativangebote in der Jugendfeuerwehrarbeit aber auch für die Öffentlichkeitsarbeit einsetzbar sind.

ZIELVORSTELLUNG
Der Lehrgang soll der Teilnehmerin/dem Teilnehmer Anregungen zu diversen kreativen Bastelarbeiten geben, die z. B. im Rahmen eines Tags der offenen Tür, eines Weihnachtsbasars, als Workshop, in einem Camp, und natürlich auch am Gruppenabend einer Jugend-/Kinderfeuerwehr angeboten werden können. Ein weiteres Ziel ist es zu motivieren, selbstständig mit kleinen Kindern und auch Erwachsenen auf z. B. Aktionstagen Kreativangebote vorzubereiten und zu betreuen.

LEHRGANGSDAUER
Freitag 18:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr

LEHRGANGSTERMINE

LEHRGANGSABLAUF
Bastel- und Werkmöglichkeiten in/mit der Jugendfeuerwehr – Formen für Gipsbilder anfertigen – Zierknoten – Vorstellung der Werkzeuge/Maschinen – Unfallverhütung – „Maschinenführerschein“ – Bastel/Werkarbeiten aus Holz (kombiniert mit Brandmalerei) – Werkarbeiten aus Metall – Bastelarbeiten aus Papier und Nudeln – Bastelarbeiten für Aktionstage – Schmuckwerkstatt, z.B. Makramee als Armschmuck, Ohrstecker, Silberschmiede (Schmuck schmieden aus selbst mitgebrachten, versilberten Gabeln und Löffeln)

ZIELGRUPPE
Jugendfeuerwehrwartinnen / Jugendfeuerwehrwarte, Kinderfeuerwehrwartinnen / Kinderfeuerwehrwarte, Multiplikatoren, Betreuer/innen

SCHLUSSBEMERKUNG
Die zum Teil umfangreiche Ausstattung bezüglich der Maschinen, Werkzeuge und Material im Lehrgang soll nicht Maßstab sein. Vielmehr soll hiermit die Möglichkeit der Anfertigung vieler verschiedener Gegenstände in kürzester Zeit gegeben werden. Alle Arbeiten können mit relativ einfachen Werkzeugen ohne aufwändigen Maschineneinsatz bei guter Vorbereitung gefertigt werden.

Praktische Dinge und Alltagsgegenstände finden oft Eingang in die Bastelideen. Foto: Wahrenberg
Praktische Dinge und Alltagsgegenstände finden oft Eingang in die Bastelideen. Foto: Wahrenberg
Title Download
Anleitung Zeltlager-Relaxstuhl
  1 files      262 downloads
Download
Silberschmiede Handout
  1 files      109 downloads
Download
Kreativwerkstatt (Stundenplan)
  1 files      167 downloads
Download
Kreativwerkstatt (Kurzbeschreibung)
  1 files      129 downloads
Download