Archive For The “Braunschweig” Category

Löschlöwen erobern das Takka-Tukka-AbenteuerLand in Gifhorn

Einen aufregenden Dienst verbrachten jetzt die Mitglieder der Löschlöwen von der Kinderfeuerwehr Watenbüttel im Takka Tukka Abenteuerland in Gifhorn. Das Betreuerteam mit Ina Verena Kaderreit, Lena-Marie Barlusche, Sonja Borchardt und Marvin Renneberg, unterstützt von den beiden Kameraden Stephan Kadereit und Florian Parkitny hatte sich diesen „Bewegungs-nachmittag“ ausgedacht. Mit großer Spannung und Neugierde wurde die Arena…

Stadtputztag 2017 im Stadtteil Watenbüttel

Bei sehr guten Wetterbedingungen war die Kinder-, Jugend- und Ortsfeuerwehr Watenbüttel aktiv am Stadtputztag in Braunschweig beteiligt. Alle drei Abteilungen der Ortsfeuerwehr trafen sich morgens am Feuerwehrhaus in der Ringelnatzstraße 9. Im Bereich der Kinder- und Jugendfeuerwehr war im Vorfeld auf diese doch sehr wichtige Aktion durch die jeweiligen Betreuerteams intensiv hingewiesen und entsprechende Vorbereitungen getroffen…

Leiferder Jugendfeuerwehr beim Schoduvel

Norddeutschlands größter Karnevalsumzug in Braunschweig – natürlich mit der Jugendfeuerwehr Leiferde. Die Braunschweiger Jugendfeuerwehr wird in diesem Jahr 35 Jahre und ist auch schon das 35. mal dabei. Der Wagen wird nach den Ideen der Jugendlichen gestaltet und von Anfang Januar bis zum Umzug bemalt und gestaltet. Natürlich gibt es generationübergreifende Unterstützung von der Altersabteilung. So…

Jugendfeuerwehr übten sich in der Ersten Hilfe

Die Jugendfeuerwehr Watenbüttel beschäftigte sich bei ihrem letzten Dienst mit dem Thema Erste Hilfe. Jedes Mitglied konnte sich üben beim Verbände und Pflaster anlegen, was muss ich tun bei kleineren Schnittwunde am Finger über Nasenbluten, Insektenstiche und einen Sturz mit einer Kopfplatzwunde war alles dabei, wo die Jugendlichen handeln müssen. Am Schluss galt es noch…

Watenbüttel helau – Löschlöwen feiern wilde Karnevalsparty

Die Löschlöwen der Kinderfeuerwehr Watenbüttel haben im Feuerwehrhaus eine wilde Karnevalsparty gefeiert. Es waren fast alle Mitgliederinnen und Mitglieder bunt kostümiert im Feuerwehrhaus erschienen. Das Betreuerteam an diesem Tage mit Ina und Lena-Marie Barluschke, Steffi Gölling, Verena Kadereit, Marvin Renneberg und Sonja Borchardt hatte das Feuerwehrhaus bunt geschmückt und sich für diesen Tag ein umfangreiches…

Braunschweiger Feuerwehrnachwuchs gut gerüstet für die Zukunft

Unter der Leitung von Stadtjugendfeuerwehrwart Christian Wöhe tagten die fast vollständig versammelten Delegierten der 30 Braunschweiger Jugend- und 18 Kinderfeuerwehren sowie die Jugendsprecher in der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB). Zum Stichtag 31. Dezember 2016 hatten die Braunschweiger Jugendfeuerwehren insgesamt 409 Jugendliche (272 Jungen und 137 Mädchen) in ihren Reihen. Die Kinderfeuerwehren hatten insgesamt 311 Kinder…

Besonderer Ausflug der Löschlöwen zum Waldforum nach Riddagshausen

Einen besonderen Ausflug gab es jetzt bei den Löschlöwen von der Kinderfeuerwehr Watenbüttel. Man fuhr mit mehreren Mannschaftstransportfahrzeugen (MTF) nach Riddagshausen. Dort wartete man schon vom Waldforum Riddagshausen e. V. auf die muntere Schar. In einer tollen Exkursion ging es durch den Wald und Flur mit kindgerechten Erklärungen und Aktionen. Es ging in dem zweistündigen…

40-jähriges Bestehen der Jugendfeuerwehr Rühme

Am Sonntag, 25. September 2016, feierte die Jugendfeuerwehr Rühme ihr 40-jähriges Bestehen mit dem Stadtorientierungsmarsch 2016 rund um Rühme. Als im Jahre 1976 Kurt Aukam die Jugendfeuerwehr Rühme gründete konnte noch keiner ahnen, welche Folgen und Entwicklungen dieser Entschluss für die Zukunft der Ortsfeuerwehr Rühme haben sollte. Dieses wurde auch von vielen Teilnehmern bei der…

Spende der Erich-Mundstock-Stiftung für Braunschweiger Jugendfeuerwehren

Die Jugendfeuerwehren aus Dibbesdorf, Hondelage, Querum, Riddagshausen, Schapen und Volkmarode freuen sich über eine neue Wettbewerbsbahn zum Üben für den Stadt- bzw. Bundeswettbewerb finanziert durch die Spende der Erich-Mundstock Stiftung. Die Übergabe der Spende erfolgte am 12. September 2016 am Feuerwehrhaus in Volkmarode, die Spendenhöhe lag bei knapp 2000 Euro.

Erfolgreiche Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Watenbüttel

Am Dienstag, 13. September 2016, versammelte sich die Jugendfeuerwehr Watenbüttel zur Abnahme der Jugendflamme 1. Mit dabei waren auch Mitglieder der JF Völkenrode und der JF Veltenhof. Am Start waren insgesamt 13 Bewerber für die Stufe 1. Als Abnahmeberechtigter war der stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart im Bereich West, Karl Rudnik, nach Watenbüttel gekommen. Alle 13 Bewerber schafften die…

Go Top