Erreichbarkeit der NJF-Geschäftsstelle eingeschränkt

Die Mitarbeiter der NJF-Geschäftsstelle sind ab sofort und mindestens bis zum 19. April im Home-Office. Auch wir tragen unseren Teil zum Stoppen der Pandemie bei und schützen die Kolleg*innen vor einer Infektion.

Dadurch ist die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt. Bitte benutzt zum Kontakt die Mailadressen unter njf.de/geschaeftsstelle. In dringenden Angelegenheiten rufen wir gerne zurück.

Alle Angelegenheiten werden im Rahmen unserer eingeschränkten Kapazitäten weiter bearbeitet. Dazu gehört auch die Befürwortung der kurzfristigen G3-Projektanträge, von denen bereits die ersten eingegangen sind. Wir bemühen uns, eure Kreativität in dieser ungewöhnlichen Phase nach Kräften zu unterstützen.

Bleibt gesund und blickt nach vorne! Wir halten euch über die Entwicklungen in unserem Verband auf dem Laufenden.